Einbau eines RetroSound Zuma Autoradio im Mercedes Benz /8

Home Kontakt            
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Das vorhandene Becker Autoradio soll gegen ein RetroSound Zuma Autoradio im "Becker Design" ausgetauscht werden.
   
Vorbereiten der Blende und des Einbaurahmens

Um das richtige Einbaumaß von Blende/Einbaurahmen und  Haltewinkeln für die beiden Bedienregler zu bekommen, müssen die Teile am Fahrzeug angepasst werden.

Ein zusätzlicher Einbaurahmen ist in diesem Fall erforderlich.
Diesen finden Sie hier : LINK
   
RetroSound Blende und Einbaurahmen.
   

Die Haltewinkel für die beiden Bedienknöpfe müssen je nach Einbausituation im Fahrzeug ebenfalls angepasst werden.
   
Radio mit montierten Bedienreglern.
   
 
   
 
   
 
   
Das Radio ist fertig für den Einbau in den /8.
   
Vorbereiten der elektrische Anschlüsse

Das RetroSound Autoradio benötigt ISO Anschlussstecker für die Stromversorgung der Lautsprecheranschlüsse.

Wichtig: Für den Erhalt der Senderspeicher bei ausgeschalteter Zündung benötigt das Radio +12Volt Dauerspannung.
   
Einbau einer USB Buchse in das Handschuhfach

Die Einbaubuchse inkl. USB Kabel  finden Sie in unserem Webshop unter folgendem Link.

An die USB Buchse kann dann ein USB Stick mit MP3 Musik angeschlossen werden.
   
Eingebautes Radio im Mercedes Benz /8 W115

Die RetroSoundradios finden Sie in verschiedenen Ausführungen und mit passenden Blenden für viele Fahrzeuge
in unserem Webshop.

Gerne übernehmen wir auch den Einbau des Autoradios in Ihren Oldtimer.

 

Youngtimerradio - Peter Wallich - Schulstraße 1- 24589 Ellerdorf - Telefon 04392/9116066 -  EMAIL info@youngtimerradio.de